Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser, um alle Bilder und Funktionen sehen zu können


Fachkräftekalender


Neuigkeiten Familienzeit-Kalender Fachkräftekalender


Aus aktuellem Anlass bitten wir Sie um Verständnis, dass wir keine Aussage dazu treffen können, ob nachfolgende Veranstaltungen wie geplant stattfinden können. Bitte informieren Sie sich hierzu beim jeweiligen Veranstalter.
Bleiben Sie gesund. Ihr Redaktionsteam









E-Learning Kurse "Kinderschutz"

E-Learning-Kurs
„Frühe Hilfen und frühe Interventionen im Kinderschutz“

Der E-Learning-Kurs vermittelt theoretisches und praktisches Wissen sowie umfassende Handlungskompetenzen im Bereich der Frühen Hilfen und im Kinderschutz. Der Kurs ist interdisziplinär angelegt und richtet sich an Fachkräfte aus der Kinder- und Jugendhilfe, dem Gesundheitswesen, der Frühförderung, der Schwangerenberatung, der Familiengerichtsbarkeit sowie an all diejenigen, die mit Familien mit Säuglingen und Kleinkindern arbeiten.

>> für mehr Informationen


interdisziplinärer Online-Kurs
Schutz und Hilfe bei häuslicher Gewalt

Ziel ist es, für die Praxis ein webbasiertes interdisziplinäres Fortbildungsprogramm zum Themenkomplex Gewalt in Paarbeziehungen zu entwickeln. Zielgruppe sind Fachkräfte aus auf Schutz und Unterstützung spezialisierten Einrichtungen und Diensten, aus der Kinder- und Jugendhilfe sowie alle anderen an Intervention, Schutz und Hilfe Beteiligten.  Die Fortbildung wird Erfahrungen aus 40 Jahren Forschung und Unterstützungspraxis gegen häusliche Gewalt aus unterschiedlichen Perspektiven bündeln und in einem Online-Kurs zur Verfügung stellen, welcher kontinuierlich auf dem aktuellen Stand von Forschung und Praxisentwicklung gehalten wird. Für die Gestaltung der Lernmaterialien werden Inhalte der Arbeitsfelder „Schutz und Unterstützung bei Gewalt in Paarbeziehungen“ systematisch mit der Schnittstelle zur Kinder- und Jugendhilfe sowie Inhalten zu polizeilicher Intervention und familiengerichtlichen Verfahren verknüpft und alle rechtlich umfassend eingebettet.

Ein erster Testkurs startet voraussichtlich im August 2020.
>> für mehr Information
>> Einen Flyer zum Projekt finden sie hier.


Online-Kurs
Prävention von sexuellem Kindesmissbrauch

Der Online-Kurs besteht aus fünf Modulen mit insgesamt 20 Lerneinheiten, zum Beispiel zu den Themen Definition von Kindesmissbrauch, Gesprächsführung mit Betroffenen oder Interventionsplanung.Weitere Informationen zu den Kursinhalten finden Sie hier.
Aufgrund der aktuellen Situation im Kontext des Corona-Virus steht dieser Online-Kurs bis einschließlich 30.09.2020 wieder zur Anmeldung zu Verfügung.
Die Kursteilnahme ist kostenfrei.
>> für mehr Informationen


Jahresfortbildungsprogramme 2020

Jahresprogramme
      Fortbildungsprogramm des Deutschen Kinderschutzbundes Landesverband Sachsen 2020

Das Veranstaltungsprogramm  erreichen Sie jetzt in der online Version. In dieser PDF-Version gelangen Sie durch einen Klick auf die jeweilige Veranstaltungsnummer direkt auf die Online-Version der Veranstaltung und können sich dort informieren und anmelden. Probieren Sie es einfach aus… Gern können Sie auch in unserer Fortbildungsdatenbank stöbern und sich dort direkt online anmelden.







Angebotskatalog Fachstelle für Familienbildung im Landkreis Görlitz
Als "Fachstelle für Familienbildung" beim Deutschen Kinderschutzbund Ortsverband Zittau e.V. bieten wir landkreisweit die Beratung von Fachkräften in Kitas, Horten, Schulen und anderen sozialen Einrichtungen zu Themen der Eltern-, Erwachsenen- und Familienbildung an. Zudem begleiten wir Träger und Einrichtungen bei der Implementierung von Familienbildung und dem Aufbau von Erziehungspartnerschaften.
Wir sind Ihre Ansprechpartnerinnen, wenn Sie
- die Zusammenarbeit mit Eltern verbessern oder intensivieren möchten,
- sich Weiterbildungsmodule auf die Einrichtung zugeschnitten wünschen,
- sich Beratung, Begleitung und Unterstützung in allen Fragen der Erziehungspartnerschaft, Zusammenarbeit mit Eltern und Familienbildung wünschen.
Der vorliegende Angebotskatalog soll Ihnen einen Überblick über unsere Leistungen bieten.

   
Das AGJF Fortbildungsprogramm 2020
der AGJF-Leistungskatalog »Fortbildung, Beratung und Projekte für Sachsen 2020«, ist nicht nur layoutet, gedruckt und veröffentlicht. Vielmehr wurde er in den letzten Wochen konzeptionell geplant, inhaltlich durchdacht und dem angezeigten Bedarf entsprechend strukturiert. Er enthält in bewährter Manier Bildungsangebote in den verschiedenen erprobten Kurz- bis Langzeitformaten und greift Fachthemen auf, die aktuell herausfordernd, wiederkehrend und/oder fachlich grundständig sind.

Bestellen Sie unser aktuelles Fortbildungsprogramm

Wenn Sie das Fortbildungsprogramm als Printversion zugesandt bekommen möchten, nutzen Sie einfach das Bestellformular oder kontaktieren Sie uns per E-Mail.
     
Jahresprogramm "Die Kinderschutzzentren" 2020
Der zentrale Auftrag des Vereins ist die fach- und gesellschaftspolitische Gestaltung des Kinderschutzes in Deutschland. Kinder und Jugendliche vor Vernachlässigung, körperlicher, psychischer und sexueller Gewalt zu schützen ist eine Aufgabe, die nur in der Zusammenarbeit mit allen gesellschaftlichen Gruppen, Initiativen, Verbänden und Parteien zu bewältigen ist.
Die Kinderschutz-Zentren unterstützen diese wichtige Arbeit, in dem sie das Wissen und die Erfahrung aus ihrer Praxis in diesen Prozess mit einbringen. Dies spiegelt sich im fachlich Jahresprogramm 2020 fundierten wider.

     
Sozialwissenschaftliches Fortbildungsinstitut sofi
sofi ist Teil des Zentrums für Forschung, Weiterbildung und Beratung an der ehs Dresden gGmbH. Wir bieten mit praxisnahen und berufsbegleitenden Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten einen Lernort für Fachkräfte aus den unterschiedlichsten Arbeitsfeldern sozialer Berufe und an fachwissenschaftlichen Fragen Interessierte.Die Verbindung zur Hochschule bietet optimale Voraussetzungen, um Erkenntnisse und Erfahrungen aus praxisnaher Forschung und Weiterbildung miteinander zu verbinden.
>> Jahresprogramm 2020




Fortbildungsprogramm 2020 des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Verbraucherschutz - Landesjugendamt

Zentraler Auftrag des Landesjugendamtes ist die Fortbildung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der öffentlichen und freien Jugendhilfe. Fortbildung ist zielgerichtete Entwicklung von Personal, ist aktive Zukunftsgestaltung. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Jugendhilfe sollen in der Lage sein, den gegenwärtigen und zukünftigen beruflichen Anforderungen gewachsen zu sein. Dazu wollen wir mit unseren Angeboten aktiv beitragen.
>> Jahresprogramm 2020

Notrufe | Kontakt | Newsletter | Impressum | Datenschutz | Sitemap | Archiv | Login

Soziales Frühwarnsystem Landkreis Görlitz, Landratsamt Jugendamt Görlitz, PF 30 01 52, 02806 Görlitz