Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser, um alle Bilder und Funktionen sehen zu können


Soziales Frühwarnsystem Landkreis Görlitz

Landkreis Görlitz, Landratsamt
Jugendamt Görlitz
Katja Barke
PF 30 01 52
02806 Görlitz

Tel.: 03583 - ???
Fax: 03583 - ???

E-Mail: kontakt@sfws-goerlitz.de







Was braucht (m)ein Kind?

Kinderschutz & Kindeswohl

„.. das Aufwachsen in relativer Liebe und Geborgenheit,
ohne Hunger, Schmerz, Kälte, Hitze oder Gewalt und mit Eltern,

welche die Möglichkeiten der Förderung der Fähigkeiten ihrer Kinder kennen!“

Quellenangabe - Lupe Quelle: Iris Edenhofer (von 2002 - 2010 Vorsitzende des Bayerischen Hebammen-Landesverbandes)

Unter Kinderschutz werden im Allgemeinen rechtliche Regelungen sowie Maßnahmen des Staates und von Institutionen verstanden, die Kinder vor Gefahr oder Beeinträchtigungen schützen sollen.
Dies sind z.B.:

  • altersunangemessene Behandlung
  • Übergriffe und Ausbeutung
  • Verwahrlosung
  • Krankheit oder Behinderung
  • Armut

Es werden verschiedene Aufgabenbereiche des Kinderschutzes zusammengefasst:

Kinderschutz-Abbildung

In allen oben genannten Bereichen des Kinderschutzes wurden vorbeugende Maßnahmen –Präventionsmaßnahmen genannt – entwickelt.

Prävention

Diese Homepage befasst sich vorrangig mit dem Bereich des Kinderschutzes und der Förderung des Kindeswohls. Kindeswohl bezeichnet folgendes Grundrecht:

 

Kinder und Jugendliche haben das Recht auf eine individuelle, personale und soziale Entwicklung, d.h. zu wachsen, lernen und gedeihen, ihre Persönlichkeit zu entfalten und sich damit zu emotional stabilen, eigenständigen, einfühlsamen und sozial verantwortlichen Persönlichkeiten zu entwickeln.
(vgl. Art. 1 + 2 Grundgesetz)

Die wesentliche Voraussetzung einer positiven und altersgemäßen Persönlichkeitsentwicklung liegt in der Erfüllung der kindlichen Grundbedürfnisse. Die Grundbedürfnisse treffen bestimmte Formen der Fürsorge, Betreuung und Erziehung sowie Erfahrungen in und mit der Umwelt.

Wir können Kindeswohl wie folgt zusammenfassen:Kindeswohl - Schaubild

 

 

 

 

 

 

 

 



letzte Aktualisierung 09.08.2016

Notrufe | Kontakt | Newsletter | Impressum | Sitemap | Archiv | Login

Soziales Frühwarnsystem Landkreis Görlitz, Landratsamt Jugendamt Görlitz, PF 30 01 52, 02806 Görlitz